Ein Bogen, mit Wappen der Gemeinde und den Schriftzug "Marktgemeinde Waldhausen" beinhaltet.

 

Willkommen in Waldhausen!

Aktuelles und News aus Waldhausen

Information vom Altstoffsammelzentrum

Ab 17. November 2020 tritt die COVID-19-Notmaßnahmeverordnung in Kraft

Das ASZ sollte daher nur für den wirklich dringenden, unaufschiebbaren Entsorgungsbedarf des täglichen Lebens genutzt werden.

!!Die Abfallanlieferung und -übernahme außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten ist AUSNAHMSLOS untersagt!!

Sollte es seitens der Gesetzgebung zu Nachschärfungen kommen, die auf unser Sammelsystem Auswirkungen erwarten lassen, werden wir zeitgerecht informieren.

Bei Fragen wenden Sie sich an den Gemeindeverband Zwettl:            Tel.: 02822/ 537 35

Danke für Ihr Verständnis und die Mithilfe!

 

Einladung Nacht der 1000 Lichter in der Pfarrkirche Waldhausen

Einladung zur Nacht der 1000 Lichter

Am 31.10.2020 findet in der Pfarrkirche Waldhausen, von 18.00 bis 20.00 Uhr, die Nacht der 1000 Lichter statt.

Änderungen wegen Coronavirusbestimmungen:                                18.00 Uhr Andacht mit Segen, anschließend bis 20.00 Uhr laden Meditationsmusik und ein Lichtermeer ein, ruhig zu werden und zu sich selbst und zu Gott zu finden.

Mund-Nasenschutz, Hygieneregeln und Mindestabstand einhalten!

 

 

Laptop, Handy und eine Tasse Kaffee auf einem Tisch

Corona weckt die Landlust

Die Corona-Pandemie weckt bei vielen Menschen den Wunsch, aufs Land zu ziehen. Wien verliert an Beliebtheit. Das Waldviertel punktet als Wohnstandort! Das birgt gute Chancen für unsere Gemeinde.

 weiterlesen...

 

Smartphone Oberfläche von der Stupsi App

Smartphones - die Vorteile nutzen


Sie überlegen, vom Tastenhandy auf ein Smartphone umzusteigen? Für Neueinsteiger gibt es die einmonatige Gratiseinschulung mit Ihrem persönlichen Mentor.


Hier geht es zum Flyer mit den Smart-Cafès Terminen:

Flyer

 

Anmeldung unter:                                                                         02872 200 79 22 Büro des Waldviertler Kernlands


 

Wappen von der Marktgemeinde Waldhausen

Kundmachung

Entwicklungsprogramm Raumordnung

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Waldhausen beabsichtigt, für das gesamte Gemeindegebiet gemäß § 25 Abs. 1 Nö Raumordnungsgesetz 2014, LGBl. 3/2015 i.d.g.F., das Örtliche Raumordnungsprogramm generell zu überarbeiten.

Der Entwurf, verfasst von der Dipl. Ing. Porsch ZT GmbH, 3950 Gmünd, wird gemäß § 24 Abs. 5 NÖ Raumordnungsgesetz 2014, LGBl. 3/2015 i.d.g.F., durch sechs Wochen, das ist in der Zeit          vom 14.10.2020 bis 25.11.2020 während der Amtsstunden im Gemeindeamt zur allgemeinen Einsicht aufgelegt.

Aufgrund der Einschränkungen durch COVID-19 ist eine telefonische Voranmeldung erforderlich!

 

Logo von Koordinierungsstelle Wald

Die Koordinierungsstelle Wald informiert:

Wenn Sie Ihren Wald selbst nicht bewirtschaften können, weil Sie zu weit weg wohnen oder nicht über das mötige Wissen oder die erforderlichen Geräte (Motorsäge, Traktor, Seilwinde, usw.) verfügen, dann können Sie durch regionale Waldbetreuer bei der Pflege Ihres Waldes unterstützt werden.

 

Logo vo Tut gut!

Arbeitskreissitzung 06.10.2020 um 18.30 Uhr  

Aufgrund der derzeitigen COVID 19 Situation muss die

am 06.10.2020

geblante Arbeitskreissitzung

am Gemeindeamt Waldhausen

verschoben werden.

 

Logo Leaderregion Südliches Waldviertel Nibelungengau

18. Call - Aufruf zur Einreichung von Leaderprojekten

 

Logo vom Benefizverein

Geschätzte Gemeindeämter, liebe Sponsoren, Freunde, Besucher und Gönner!

Nach der Absage vom Waldviertler Advent in November 2020, sind wir auf Grund der steigenden Zahlen gezwungen, auch die von heuer verschobene Benefizgala auf 06.03.2021, ebenfalls abzusagen.

 

Flyer vom Waldviertler Kernland

Möglichkeiten des Humusaufbaus im Waldviertler Kernland

15. Oktober 2020, 19.30 Uhr

GH Schrammel, Frankenreith 10, 3910 Zwettl

Anmeldung erforderlich bis 14.10.2020 unter:

office@waldviertler-kernland.at oder 02872/200 79 22

                                                                (Elisabeth Höbartner-Gußl)

 

 

Flyer vom Waldviertler Kernland

Wie gut sind unsere Böden im Waldviertler Kernland?

22. Oktober 2020, 19.30 Uhr

GH Kirchberger, 3611 Himberg 32

 Anmeldung erforderlich bis 21.10.2020 unter:

office@waldviertler-kernland.at oder 02872/200 79 22

                                                                  (Elisabeth Höbartner-Gußl)


 

Flyer von Mawiba

Tanzen für Schwangere & Mamas mit Baby

In der ersten Stunde darfst du kostenlos zum Schnuppern kommen.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich!


Termine: jeden Donnerstag ab 01.10.2020 von 17:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung unter: office@essen-fuers-leben.at

                              oder 0680/ 218 50 66

 

 

Smart-Cafès

Ab September starten wir im Waldviertler Kernland mit den Smart Cafès. Unsere Handybegleiter beantworten Ihre Fragen zur Handynutzung. Gemeinsam werden aktuelle Themen zu Smartphone, Tablet & Co besprochen, auftretende Probleme gelöst und hilfreiche Tipps ausgetauscht. Die Teilnahme ist kostenlos, die Handybegleiter freuen sich auf Sie!

Im September sind die Termine der Smart-Cafès an die MahlZeit-Treffen gekoppelt. Am 1. September findet im GH Angerer (Stixendorf) und am 25. September beim Mohnwirt Neuwiesinger (Armschlag) jeweil im Anschluss an das Mittagessen (ab ca. 13:30) ein Smart-Cafè statt.

 

 

Leaderregion Südliches Waldviertel-Nibelungengau

 "So schön ist es in meiner Region."

Unter diesem motto lädt die Leaderregion Südliches Waldviertel - Nibelungengau zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb ein. Gesucht werden die Schönheiten der Region!

zur Pressemitteilung

Foto: Waldviertel Tourismus/ishootpeople

 

Fahrzeiten Schul- und Kindergartenbus 2020/2021

 

Wald-Videos für waldferne Waldbesitzer   

Die Koordinierungsstelle Waldh WKL erstellte gemeinsam mit Experten vom Verein zur Förderung des Waldes leicht verständliche Kurzvideos.

Hier zum Bericht

 

 

Waldviertler-Advent in Bad Traunstein!

Aufgrund der immer noch anhaltenden "Corona-Krise" und zum Schutz der Besucher, Akteure und Mitarbeiter, kann der traditionelle "Waldviertler-Advent" in Bad-Traunstein dieses Jahr leider nicht stattfinden.                                                                                         Über den weiteren Verlauf unserer Veranstaltungen werden wir Sie auf unserer Homepage selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.                

Das Organisationsteam:                                                                 Obmann Klaus Neumüller/Willi Stöcklhuber und Team

 

DER ENTMINUNGSDIENST    INFORMIERT



Bei Auffinden von Kriegsrelikten

ACHTUNG!     NICHT BERÜHREN!    GEFAHR!

Verständigen Sie sofort die Polizei unter 133



 

Entfall des Parteienverkehrs an Freitagen

Aufgrund der geringen Frequentierung, wird der Parteienverkehr an Freitagabenden, zumindest während der Sommermonate             (Juli und August) eingestellt.                                                                 Weiters ist vorgesehen, dass ab September 2020 nur mehr am       1. Freitag im Monat an einem Freitagabend Parteienverkehr           von 18.00 bis 19.30 Uhr stattfindet.

Es sind diese folgenden Tage im Jahr 2020:                                            Freitag 4. September 2020                                                                    Freitag 2. Oktober 2020                                                                      Freitag 6. November 2020                                                                    Freitag 4. Dezember 2020

 

Vor: Zusätzliche Busverbindung zum Bildungshaus Niedernondorf

Ab 06. Juli: Linie 730 fährt werktags um 08:00 von Zwettl Bahnhof nach Niedernondorf

zum Bericht

Foto vlnr (C: NLK Reinberger)

Landesrat Ludwig Schleritzko, Frau Kommerzialrat Sonja Zwazl, Herr Bgm. Christian Seper, VOR Geschäftsführer Wolfgang Schroll

 

Bald kommt STUPSI

STUPSI ist die Gesundheits-App für ältere Menschen. Sie wurde in den letzten Monaten eigens für und mit älteren Personen entwickelt und soll diese zu einem gesundheitsbewussteren Verhalten an-stupsen.

Weiterlesen...

 

Bauarbeiten für den Ausbau der Landstraße L 8245 südlich von Wolfsberg haben begonnen.

 

Wollen Sie ältere Personen beim Gebrauch von Smartphones unterstützen??

Das Waldviertler Kernland sucht Menschen, die älteren Personen beim Gebrauch von Smartphones unterstützen.

Voraussetzungen, Aufgabenbereiche und Aufwandsvergütungen entnehmen Sie bitte aus dem Bild links.

E-Mail: office@waldviertler-kernland.at                                        Tel.: 02872/200 79 22                                                                        www.waldviertler-kernland.at                                                        Büro Waldviertler Kernland, Unterer Markt 10, 3631 Ottenschlag

 

 

Werden Sie Handy-Begleiter*in!

Kostenlose, zweitägige Schulung

Wann?    Do, 9 Juli und Do, 16. Juli 2020                                                           10 Uhr - 15 Uhr (mit Mittagspause)

Ort:    Cafè Einsiedl, 3631 Ottenschlag                                                           (barrierefrei, Parplätze v. Haus)

Referentin: Ing. Mag. Edith Simöl vom ÖIAT

Assistenz:   Christoph Schönsleben, Treffpunkt Bibliothek                                    und Regine Nestler, Waldviertler Kernland

Beschränkte Teilnehmerzahl, die Teilnahme ist völlig kostenlos. Anmeldung bitte bis 2. Juli 2020 unter 02872/20079-40 oder r.nestler@waldviertler-kernland.at

 

Die BetreuerInnen der Kinder & Ferien Akademie!

Die BetreuerInnen der Kinder & Ferien Akademie absolvierten letztes Wochenende eine zweitätige Schulung. Im Zentrum dabei standen die praktische Umsetzung von unterschiedlichen Spielen und Experimenten für die jeweiligen Themenschwerpunkte. Weiters wurden Erste Hilfe Maßnahmen durchgesprochen und die praktischen Abläufe bei Notfällen geübt. „Wir freuen uns schon sehr auf die diesjährige Kinder & Ferien Akademie. Dazu haben auch schon ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt“, so das Betreuerteam.

Anmeldungen sind noch bis Ende Juni unter www.ferienakademie.at möglich.

 

 

Abgabe von Alkleider wieder möglich!   

Geben Sie Ihre Altkleider wie bisher in Säcke verpackt in die vorgesehenen Alkleidercontainer. Durch den Sack bleiben die Kleider trocken und sauber und können so weiterverwendet werden. Bitte binden Sie die Säcke zu!

 

 

!   Es gibt noch freie Plätze   !


Kinder & Ferien Akademie 2020    

Langweile in den Sommerferien? – auch heuer nicht!

 

 

Folgende grundsätzliche Rahmenbedingungen für die Feier und teilnahme an Gottesdiensten gelten ab 15. Mai

 

Altstoffsammelzentrum - Waldhausen vorraussichtlich am 25.4.2020 wieder geöffnet!

ACHTUNG: ÜBERNAHME AUSSCHLIEßLICH MIT MUND-NASEN-SCHUTZMASKE!!                         

Diese ist selbst mitzubringen!

 

 

Altstoffsammelzentren nach Ostern (KW 16) wieder geöffnet!

Die Situation rund um das Corona-Virus war und ist auch weiterhin für die gesamte Bevölkerung herausfordernd.                                 Aus gegebenen Anlass wird das Altstoffsammelzentrum ab der Woche nach Ostern den Betrieb wieder aufnehmen.

Es wird jedoch auf die Einhaltung der bestehenden Maßnahmen von Regierung und Gesundheitsministerium ausdrücklich hingewiesen.                                                                                     Den Anweiseungen des Übernahmepersonals ist undbedingt Folge zu leisten und auch die im Infoblatt angeführten Verhaltensregeln sind einzuhalten!

 

 

Verordnung der BH Zwettl über Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen nach dem Epidemiegesetz 1950

Bitte halten Sie Abstand!

 

 

Nachricht von Frau Dr. Monika Steinkellner und    Herrn Dr.  Franz Steinkellner

 

Aktuelle Information der MG Waldhausen


 

 

Schutzmaßnahmen gegen Covid-19

ABSAGE VERANSTALTUNGEN

Die Regierung hat am Dienstag, den 10. März weitere Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus vorgestellt.                          Davon sind auch Veranstaltungen betroffen: alle Indoor-Veranstaltungen (ab 100 Personen) und                                        Outdoor-Veranstaltungen (ab 500 Personen) werden bis Anfang April abgesagt.


 

 

Foto des neuen Gemeinderates

Foto: NÖN

Gemeinderat der MG Waldhausen hat sich konstituiert

Der neugewählte Gemeindrat der MG Waldhausen:                             stehend: GR Franz Ottendorfer, GR Martin Kellner, GR Daniela Neimer, GR Werner Traxler-Weidenauer, GR Boris Radl, GR Andreas Göschl, GR Markus Altmann, GR Christine Steindl, GR Wolfgang Schön, GR Thomas Aigner, GR Christian Steindl                                sitzend: gfGR Franz Gutmann, gfGR Markus Schmid, Vbgm. Franz Strabler, Bgm. Christian Seper, gfGR Günther Weissinger, gfGR Dieter Zeilinger, gfGR Hermann Wagner

 

Originalbuch der Markterhebung wieder verfügbar!

Das Originalbuch der Markterhebung wurde nachgedruckt und ist somit wieder verfügbar!

Es kann am Gemeindeamt zum Preis von € 20,- erworben werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Logo Musikschule Waldviertel Mitte
Logo Energie- und Umweltagentur Niederösterreich

 

Logo Wirtschaftsregion Waldviertler Kernland
Logo Wohnen im Waldviertel

 

 

VERANSTALTUNGSKALENDER

DatumVeranstaltung
26.11.2020Adventkranzweihe gestaltet von der VS Waldhausen
5.12.2020Rorate-Messe in der Pfarrkirche Brand
6.12.2020Adventmesse mit Nikolaus in der Parrkirche Niedernondorf
13.12.2020Rorate-Messe in der Pfarre Waldhausen
13.12.2020Adventstunde in der Pfarrkirche Brand

 

Altstoffsammelzentrum-TERMINE

DatumVeranstaltung
28.11.2020Übernahme Altstoff- und Problemstoffe von 08.00 bis 10.00 Uhr
11.12.2020Übernahme Altstoff- und Problemstoffe von 08.00 bis 10.00 Uhr


Das aktuelle Wetter in Waldhausen
Alles zum Wetter in Österreich

 



Marktgemeinde Waldhausen
Waldhausen 4, 3914 Waldhausen in NÖ,
Telefon: 02877 71 55, Fax: 02877 71 55-4
E-Mail: info@waldhausen.gv.at

Marktgemeinde Waldhausen
Waldhausen 4, 3914 Waldhausen in NÖ,
Telefon: 02877 71 55, Fax: 02877 71 55-4
E-Mail: info@waldhausen.gv.at, Internet: www.waldhausen.gv.at